Stellenausschreibungen

Projektleitung genossenschaftliches Planen und Bauen

Im neu entstehenden Stadtteil Neufreimann entwickeln wir das Wohnprojekt FREIMUNDO mit ca. 100 Wohnungen und Gemeinschaftsangeboten. Ziel ist, gemeinsam mit den Bewohner*Innen ein Haus für einen klimaneutralen Lebenswandel zu konzipieren und umzusetzen. Der offene Realisierungswettbewerb ist erfolgreich abgeschlossen, die weiteren Planungen beginnen zum Jahreswechsel.  

 

Zur Leitung des Projektes vom Wettbewerbsergebnis bis zum Bezug des Hauses suchen wir Dich. 

In der Geschäftsstelle der Genossenschaft arbeiten derzeit sieben Kolleg*innen zusammen. Über ein kommunikatives Team hinaus bietet die Genossenschaft im Austausch mit unterschiedlichen Menschen und Arbeitsgruppen die Möglichkeit, Beteiligung im Alltag mitzugestalten. 

Weitere Infos hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

freie Wohnungen

    • NEU!!! KFZ-Stellplatz Preysingstr. 62 ab sofort zu vermieten – mehr Infos hier
  • Wir haben wieder freie Einheiten in unserer WG in Freihampton:

– 1-Zimmer + Gemeinschaft, 56qm, KMB – mehr Infos hier

– 1-Zimmer + Gemeinschaft, ca. 28 qm, EOF-1 – mehr Infos hier

Die Einheit in der WG wird, nach einem Kennenlernen, gemeinsam mit den Mitbewohner*innen vergeben.

Die Wohnungen werden vorrangig an Mitglieder der KOOGRO vergeben. Aber auch Nicht-Mitglieder können sich bewerben. Bitte achtet darauf, dass die Mindestbelegung und das Fördermodell zu euch passt.

Passende Wohnung gefunden?

Dann sendet uns das ausgefüllte Bewerbungsformular per E-Mail an: kontakt@koogro.de.

FREIMUNDO Baugruppe

Alles was du zu FREIMUNDO wissen musst, findest du im Handbuch.

  • – Vorstellung des Projekts
  • – der Weg zu deiner Wohnung
  • – Informationen zu Baugruppe und Partizipation

Wenn dir das Projekt gefällt, kannst du dich mit einer formlosen E-Mail anhalloneufreimann@koogro.de für die Baugruppe anmelden.

Wenn du noch kein Mitglied bist, wünschen wir uns, dass du an einer Infoveranstaltung zur KOOGRO teilnimmst.

Geld anlegen bei der KOOGRO

Die Mitglieder der KOOPERATIVE GROSSSTADT eG halten Geschäftsanteile an ihrer Genossenschaft. Auf diesem Kapital baut die Finanzierung aller Projekte der KOOGRO auf, es ist die Grundlage des genossenschaftlichen Wirtschaftens.

Es gibt drei Arten von Geschäftsanteilen:

– Pflichtanteile bei Eintritt in die Genossenschaft

– nutzungsbezogene Pflichtanteile (für Wohnende)

– freiwillige Anteile

Freiwillige Anteile dienen der Stärkung unserer Eigenkapitalbasis und sind ein wesentlicher Baustein der solidarischen Projekt-Finanzierung. Sie werden nur für Investitionen in unsere Projekte verwendet. Im Gegensatz zu den Pflichtanteilen sind freiwillige Anteile Rendite-berechtigt.

Hast du Interesse, dein Geld bei der KOOGRO sinnvoll anzulegen?

… mehr Infos und  Antragsformular.